Kulturvermittlung · Kunsthandwerkliche Textilgestaltung

Logo CO-Verlag Christine Ober

In Kursen können sich die Teilnehmer aktiv und kreativ mit einem Thema auseinandersetzen. Textilkurse eignen sich gut für interkulturelle Kommunikation, da man sich auch ohne Sprachkenntnisse mit fremden Kulturen beschäftigen und Gruppen mit Angehörigen verschiedener Kulturen bilden kann.


Stickkurs für die Stiftung von Prinz Charles in Rumänien
Viscri, 29.5. - 3.6.2016

Stickereien
Das kulturelle Erbe soll bewahrt und erneuert werden, aber auch als Einnahmequelle vor allem in den ländlichen Gebieten dienen. Während unseres Stickkurses eröffnete Prinz Charles dazu ein neues Schulungszentrum.
Prince-of-Wales Stiftung RumänienBericht


In einigen Textilkursen werden traditionelle Techniken verschiedener Kulturen vermittelt.

Europa:

Stickerei
• Karelische Stickerei (Nordwestrussland, Finnland) ⇒ Link
Gestricktes
• Stricken mit eingelegten Mustern (Deutschland, Estland) ⇒ Link

Asien:

Stickerei
• Pekingstich (China) ⇒ Link
Stickerei
• Kogin (Japan) ⇒ Link
Stickerei
• Orientalischer Flechtstich (Armenien, Indien/Kutch) ⇒ Link

Amerika:

Stickerei
• Candlewicking (Nordamerika) ⇒ Link
Stickerei
• Gingham embroidery (Nordamerika) ⇒ Link

Afrika:

Stickerei
• Fez-Stickerei (Marokko) ⇒ Link


© 2009 CO-Verlag Christine Ober · www.co-verlag.de