Kunsthandwerkliche Textilgestaltung

Logo VIRTUELLES TEXTILMUSEUM

Kleidung - Stilberatung


(Modell/Bild: Christine Ober)

Ein zunehmend größeres Angebot bei zunehmend weniger Vorschriften - das ist typisch für unsere Zeit. Gleichzeitig verbreiten global agierende Großunternehmen eine weltweite Gleichförmigkeit. Regeln, die uns früher von außen vorgegeben waren, muss nun jeder Einzelne für sich selbst finden. Bei Kleidung und Accessoires sind dabei drei Bereiche zu beachten.

Silhouette und Proportionen:
eng anliegend oder locker fallend, breite Schultern, lange Beine usw.

Stil:
dezent klassisch, verspielt, schrill und dramatisch, traditionelle Tracht oder exotisch usw.

Farben und Muster:
einfarbig, klein- oder großflächig gemustert, Ton in Ton oder bunt, leuchtend oder zurückhaltend usw.

oben

Christine Ober · Kulturbüro, Textilgestaltung, Verlag · www.co-verlag.de, www.faden-design.de