Online-Ausstellungen

Logo XING-Gruppe "Kunsthandwerkliche Textilgestaltung"

Christine Ober, Faden.Design. • München (Deutschland - Bayern) • www.faden-design.de

Thema: Streifen


Tasche • Sticken, Flechten • Die Tasche besteht aus einem Rechteck mit Florentiner Stickerei und farblich passendem Baumwollstoff. Charakteristisch für die Florentiner Stickerei sind gebogene und gezackte Linien in gezähltem Plattstich. Zum Teil werden diese auch gespiegelt, so dass sich kleine Medaillons ergeben. Bei der Tasche gibt es eine Spiegelung nur am Boden, Vorder- und Rückseite sind somit identisch. Punto fiamma - Flammenstich - ist die italienische Bezeichnung für diese Sticktechnik. Im Englischen heißt sie Bargello nach einem Stadtpalast in Florenz, in dem alte Stuhlbezüge mit dieser Stickerei erhalten sind. Für die Quaste am Reißverschluss wurden Streifen aus geflochtenem Stickgarn verarbeitet.

Tasche - Christine Ober


Jacke • Stricken • Meliertes Garn in drei Farbvarianten (hellgrau - dunkelgrau, türkis - grau, pastelltürkis - pastellblau) ist in feinen Streifen mit Rechts-Links-Muster verstrickt. Damit kommen die wechselnden Farbverläufe und Hell-Dunkel-Kontraste gut zur Wirkung.

Jacke - Christine Ober


Bild • Applikation • Transparente Bänder und Goldfäden wurden auf weißen Stoff genäht und mit einer Goldborte eingefasst. Hinzu kam ein in Kreuzstich gesticktes Motiv.

Bild - Christine Ober

XING-Gruppe "Kunsthandwerkliche Textilgestaltung"