Online-Ausstellungen

Logo XING-Gruppe "Kunsthandwerkliche Textilgestaltung"

Wahl des Themas:
• Im XING-Forum kann jedes Mitglied der Gruppe Themen für eine gemeinsame Online-Ausstellung vorschlagen.
• Jedes Mitglied kann melden, welche Themen es besonders interessant findet und bei welchem Thema bzw. welchen Themen es an einer Teilnahme interessiert ist.
• Mit Ablauf der Frist für die laufende Online-Ausstellung wird das Thema mit den meisten Zusagen für die folgende Ausstellung bestimmt.

Teilnahme an der Online-Ausstellung:
• Eine Teilnahme ist kostenlos und mit keinen weiteren Verpflichtungen oder Ansprüchen verbunden.
• Bis zu einem festgelegten Stichtag kann jedes Mitglied Fotos von ein, zwei oder drei eigenen Arbeiten zum bestimmten Thema einsenden. Alle Techniken kunsthandwerklicher Textilgestaltung sind zugelassen. Das Recht zur Veröffentlichung eines Fotos wird gegebenenfalls vom Teilnehmer zuvor geklärt.
• Die Bilder im jpg-Format sollten mindestens eine Größe von 300 x 300 Pixel haben. Sie werden für die Präsentation bei Bedarf in Größe oder Ausschnitt angepasst. Nach Wunsch kann von jeder Arbeit entweder ein Gesamtbild oder eine Detailaufnahme oder ein Gesamtbild plus eine Detailaufnahme geschickt werden.
• Digitale Fotos senden Sie bitte als Anhang mit einem E-Mail an die Adresse info@co-verlag.de (Christine Ober). Sollte die Zusendung von digitalen Bildern nicht möglich sein, können auch Papierbilder über den Postversand bearbeitet werden; schicken Sie in diesem Fall bitte ein E-Mail an die genannte Adresse.

Präsentation der Online-Ausstellung:
• Aus den eingesandten Bildern erstellt Christine Ober schnellstmöglich eine Online-Ausstellung.
• Jeder Teilnehmer erhält eine eigene Seite mit einem Link zu seiner Website, seinen Bildern und Hinweisen auf die Herstellungstechnik (beispielsweise Stricken, Weben oder Klöppeln), den Verwendungszweck (beispielsweise Tasche, Pullover oder Bild) sowie eventuell weitere Informationen zum gezeigten Stück.
• Die Online-Ausstellung bleibt zeitlich unbefristet sichtbar. Sollte das aus organisatorischen Gründen nicht mehr länger möglich sein, wird die Xing-Gruppe darüber informiert.

XING-Gruppe "Kunsthandwerkliche Textilgestaltung"