Kulturbüro · Textilgestaltung · Verlag

Logo Christine Ober - Faden.Design.


Fachverband Textil - Regionalgruppe Bayern
Newsletter, Dezember 2020

Link (www.fv-textil.de)



Wegen Corona sollen wir zu Hause bleiben und unsere Kontakte reduzieren. Das ist doch eine gute Gelegenheit, in die Restekiste zu greifen und etwas Schönes zu machen. Mein Vorschlag eignet sich auch gut für ein Weihnachtsgeschenk.

Tanne Tanne

Tanne Tanne

Für unsere Vorfahren symbolisierten immergrüne Pflanzen wie Nadelbäume, Mistel oder Ilex die Hoffnung, dass das Leben die Kälte, Finsternis und Unfruchtbarkeit der Winterzeit überdauern kann. So haben sie einen festen Platz im Brauchtum während des Winters erhalten. Mit Corona erleben wir derzeit eine Phase, in der unser lebendiges Miteinander zum Schutz vor Infektionen eingeschränkt ist, und auch wir hoffen nun und freuen uns schon auf die Zeit danach.

Die Kontur einer Tanne kann man sehr vielfältig das ganze Jahr über, und besonders zu Weihnachten, für die Gestaltung von Textilien verwenden. Meine Beispiele entstanden aus Stoff- und Garnresten.

Die Vorlage mit den Maßangaben kann man leicht mit Lineal und Bleistift abzeichnen und danach als Schablone ausschneiden.

Tanne

Link (Übersicht 2020)

oben

Christine Ober · Kulturbüro, Textilgestaltung, Verlag · www.co-verlag.de, www.faden-design.de